5 Fehler die Ihr Werbebudget verbrennen

Richtig werben – Diese Fehler vermeiden

 

Reizüberflutung – viel ist zu viel!

Sie wollen Ihre Werbefläche maximal nutzen, soviel ist klar. Dabei sollte man jedoch beachten, dass zu viele Farben, unzählige Texte und Bilder das Auge des Betrachters ermüden und von der Kernbotschaft ablenken.

Besser: Kurze und prägnante Textinformationen die Ihre Botschaft auf den Punkt bringen. Details kann der Kunde anschließend bei Ihnen erfragen. So sind Sie eine informative und aufgeräumte Werbefläche UND einen Erstkontakt reicher.                  

 

Fehlende Kreativität

Warum sollten Sie das Rad neu erfinden? Ihre Konkurrenz hatte doch letztens einen erfolgreichen Radiospot, etwas auf Facebook oder in einer Zeitschrift.

Das eins zu eins auf Ihr Unternehmen zu adaptieren bringt gar nichts!

Werbung soll genau die Merkmale herausstellen, die Sie von der Konkurrenz unterscheiden. Daher sollte auch der Stil Ihrer Werbung unverwechselbar und keinesfalls kopiert oder beliebig sein.

Beobachten Sie Ihre Mitbewerber, denn nur wenn Sie Ihre Konkurrenz genau kennen ist es möglich Ihr Unternehmen vom Rest abzuheben.

 

Erfolg ist messbar – Nutzen Sie diese Möglichkeit

Werbeerfolg ist messbar, und dafür können Sie selbst sorgen. Nämlich, indem Sie in Ihrer Werbung eine Handlungsaufforderung platzieren.

  • Feedbackformulare bei Printwerbung
  • Buttons oder Links bei Onlinewerbung
  • Besucherstatistik in Webseite integrieren
  • Fragen Sie Ihre Kunden, wie sie auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden sind

 

Kein Corporate Design

Sie ändern häufig Ihr Logo, Ihr Portfolio oder Ihre Werbeaussagen? Sie werden sehr wahrscheinlich nicht von Ihren potenziellen Kunden wahrgenommen.

Ein einheitliches Erscheinungsbild bestimmt das Auftreten und die Identität Ihres Unternehmens. Ihre gesamte Außenwahrnehmung sollte eine prägnante und einzigartige Handschrift tragen. Von der Kleidung der Mitarbeiter bis hin zum Werbespot im TV. Ein gutes Corporate Design schafft Vertrauen und Umsatz.

 

Fehlende Ausdauer und kein Plan

Schalten Sie Werbung mal in Zeitschriften, mal im Web und im nächsten Monat gar nicht? Das kann funktionieren, wird es aber sehr wahrscheinlich nicht. Bevor Sie Geld in Werbung investieren, sollten Sie genau wissen, welches Ziel Sie verfolgen, wen Sie erreichen wollen und auf welchen Kanälen das am besten gelingt.

Ausdauer und regelmäßige Taktung führen zum Erfolg.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner